translate plus und IBX: Ihre e-Beschaffungs-Übersetzungslösung

Published on März 28th, 2013

Wussten Sie, dass translate plus in die IBX e-Beschaffungsplattform integriert werden kann? Wir arbeiten mit einer Reihe Kunden zusammen, die IBX als ihre e-Beschaffungslösung einsetzen. Statt die Plattform verlassen zu müssen, um Übersetzungen zu bestellen, möchten sie alles über die IBX-Schnittstelle erledigen.

Unsere firmeneigenen Entwickler haben eine einmalige Lösung für die IBX-Integration geschaffen, die für jeden Kunden individuell gestaltet werden kann. Nachdem sie eingerichtet ist, können unsere Kunden bei uns ein Angebot anfordern und ihre Übersetzungsanfragen direkt über das IBX-Portal übermitteln.

Nach dem Eingang der Anfrage erstellen wir ein Angebot und senden es über IBX zurück. Der Kunde hat dann die Möglichkeit, das Angebot anzunehmen und den Übersetzungsauftrag zusammen mit den Angaben zur Sprachkombination, Terminen und anderen wichtigen Informationen hochzuladen und von den Translation-Memory-Rabatten zu profitieren. Das alles ist innerhalb der IBX-Plattform möglich.

Mit dieser Arbeitsweise sind unsere Kunden in der Lage, alle ihre Einkäufe zu zentralisieren und nachzuverfolgen. Sie müssen ihre Übersetzungsaufträge nicht mehr separat erteilen und sie anschließend jedes Mal manuell in IBX eingeben. Dadurch entsteht ein effizienterer Beschaffungsprozess, der sich an die in der Firma geltenden Beschaffungsrichtlinien hält.

Wir sind uns auch bewusst, dass es vorkommen kann, dass Kunden auf bestimmte Funktionsmerkmale zugreifen möchten, die nicht im Rahmen von IBX zur Verfügung stehen, wie beispielsweise Glossare, Translation Memorys und Berichte über Bearbeitungszeiten. Deshalb wird jeder Auftrag, der über IBX erteilt wird, auch automatisch in i plus eingestellt. So erhalten unsere Kunden dennoch einen umfassenden und aktuellen Bericht über alle ihre Aufträge und die Historie mit translate plus.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie wir die IBX-Integration gestalten, und was wir für Ihre Firma tun können oder wenn Sie weitere Informationen über unsere Dienstleistungen wünschen, dann zögern Sie nicht, sich noch heute mit uns in Verbindung zu setzen.

(Visited 95 times, 1 visits today)
Posted on: März 28th, 2013