Neuigkeiten

ISO 27001: Informationssicherheit beim Übersetzen und Lokalisieren

Published on Oktober 8th, 2018

Wir bei translate plus sind stolz auf unsere Innovationen und die vorherrschende Informationssicherheit. Deshalb nimmt unsere neue Zertifizierung nach ISO 27001 einen besonderen Platz an unserer Wand ein.

Die Norm ISO 27001 ist eine weltweit anerkannte Zertifizierung für Informationssicherheit, die sich auf den Aufbau, die Implementierung, die Pflege und die kontinuierliche Verbesserung eines ISMS (Information Security Management System) bezieht. Sie stellt sicher, dass alle Aspekte beim Risikomanagement von Informationsverarbeitungsprozessen (rechtlich, physisch und technisch) den neuesten Standards entsprechen.

Eine Zertifizierung nach dieser ISO-Norm ist von großer Bedeutung, da sie unser langjähriges Engagement bei der Verbesserung unserer Sicherheitspraktiken und der damit verbundenen Gewährleistung robuster Verfahren untermauert.

Unsere leistungsstarken IT- und Betriebsprozesse erfüllen vollständig die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Das bedeutet, dass die Standards, nach denen wir personenbezogene Informationen aufbewahren und schützen, ebenfalls den neuesten Bestimmungen entsprechen.

Was bedeutet das für unsere Kunden?

  • Wir versichern, dass alle Kundendaten sicher in unseren Systemen gespeichert sind.
  • Die Verarbeitung aller Kundendaten erfolgt strukturiert und gemäß bewährter Verfahren.
  • Unser ISMS erfüllt alle aktuellen Anforderungen und ist somit auf dem neuesten Stand.

Wenn Sie weitere Informationen über ISO 27001 und unseren Umgang mit Kundendaten benötigen, kontaktieren Sie uns noch heute.

(Visited 8 times, 1 visits today)
Posted on: Oktober 8th, 2018