translate plus ist unter den Deloitte Fast 500 EMEA

Published on November 28th, 2014

Deloitte

Im Anschluss an unser Ranking auf Platz 14 bei den Deloitte 2014 UK Technology Fast 50 wählte Deloitte translate plus außerdem für sein Fast 500 EMEA-Programm aus, das die am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen in der gesamten EMEA-Region (Europa, Naher Osten und Afrika) kürt.

Wir freuen uns sehr darüber, Ihnen mitteilen zu können, dass wir heute Platz 92 auf der EMEA-Liste belegt haben und somit unter den 100 am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen der ganzen Region sind. Das ist eine fantastische Auszeichnung für all die harte Arbeit, die das gesamte Team von translate plus über die letzten fünf Jahre geleistet hat und spiegelt unseren kombinierten Ansatz aus großartigem Kundenservice und weltweit führender Technologie wider.

David Halstead, Partner und Verantwortlicher für die Leitung der Deloitte Technology Fast 50, sagte: „Die 50 am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen im Vereinigten Königreich haben im Jahr 2013/14 einen Gesamtjahresumsatz von mehr als 963 Millionen britischen Pfund generiert und beschäftigen über 8.500 Mitarbeiter. Die Preisverleihungen sind für Unternehmen eine Möglichkeit, Anerkennung für ihre Erfolge und Errungenschaften zu erhalten. Beim Ranking in diesem Jahr sind Innovation und das Ausfindigmachen von Nischenprodukten oder -dienstleistungen besonders wichtig, um die Rezession überwinden zu können.“

Mit einer Wachstumsrate von 1.644 % über die letzten fünf Jahre befindet sich translate plus neben EMEA-Unternehmen wie LoveStruck.com (Vereinigtes Königreich), Universal Robots (Dänemark) und prezi.com (Ungarn) in bester Gesellschaft. Aber seien Sie versichert, dass wir uns auf diesem Erfolg nicht ausruhen werden – natürlich werden wir weiter daran arbeiten, Innovationen für unsere Kunden auf den Weg bringen.

Wenn Sie mehr über unsere preisgekrönte Technologie erfahren möchten, dann kontaktieren Sie uns noch heute.

 

(Visited 81 times, 1 visits today)
Posted on: November 28th, 2014