News

design plus unterstützt nun Dateien im Format InDesign 2018

Published on Dezember 5th, 2017

desktop publishing services

Unser innovatives cloudbasiertes Desktop-Publishing-Services-Tool design plus unterstützt nun Dateien im Format InDesign 2018.

design plus ist eine integrierte DTP-Service-Komponente von i plus ®, unserem cloudbasierten Sprachmanagementsystem. Mit dem kreativen Tool können Prüfer 100% genau sehen, wie der Text neben den Bildern und mit vollständiger Formatierung aussieht.

Ein Desktop-Publishing-Services-Tool, das InDesign 2018 unterstützt

In InDesign 2018 können Benutzer jetzt brandneue Funktionen wie das Erstellen einer Endnote, Absatzrahmen und Schattierungen sowie Textelemente mit Creative Cloud Libraries nutzen.

Nutzer profitieren jetzt noch mehr von unserem kreativen Übersetzungstool, design plus sowie von der Möglichkeit, es über einen Webbrowser nutzen zu können. Dies bedeutet, dass bei der Lokalisierung und Überprüfung von Inhalten keine zusätzlichen Lizenzgebühren anfallen.

Darüber hinaus verwendet unser Desktop-Publishing-Services-Tool unsere sichere cloudbasierte Umgebung, um eine INDD- oder IDML-Datei zur Überprüfung in jedem Webbrowser zu senden.

Um mehr über design plus zu erfahren, kontaktieren Sie uns jetzt.

(Visited 45 times, 1 visits today)
Posted on: Dezember 5th, 2017