DHL SUPPLY CHAIN

Eine gemeinsame Vision und Mission über Sprachgrenzen hinweg

DHL Supply Chain-logo

Der Kunde

DHL Supply Chain ist ein Unternehmensbereich von Deutsche Post DHL und ein Tochterunternehmen von DHL Express mit Hauptsitz in Bonn. Mit Geschäftstätigkeiten in mehr als 50 Ländern ist DHL Supply Chain weltweit führend in der Kontraktlogistik. Das Unternehmen wurde 1969 in San Francisco von Adrian Dalsey, Larry Hillblom und Robert Lynn gegründet, 1977 folgte die erste deutsche DHL-Niederlassung in Frankfurt. Der Unternehmensbereich Briefkommunikation stellt täglich 59 Millionen Briefe in Deutschland zu – das macht Deutsche Post DHL zum größten Postunternehmen Europas. Der Unternehmensbereich Express bietet zudem Dienstleistungen in 220 Ländern an.

Die Herausforderung

Ein Großkonzern wie DHL mit multinationaler Geschäftspräsenz und zahlreichen Unternehmensbereichen wie DHL Supply Chain benötigt einen zuverlässigen Sprachdienstleistungspartner, der komplexe Übersetzungsaufträge bewältigen kann. Zwischen Deutsche Post DHL und translate plus besteht bereits seit 2013 eine Rahmenvereinbarung, die uns zu einem der bevorzugten Sprachdienstleister des Konzerns ernannt hat. Im Rahmen eines neuen Auftrags wollte DHL Supply Chain seinen Mitarbeitern auf möglichst lebensnahe Weise die Vision vermitteln, dass sie „ein essentieller Bestandteil des täglichen Lebens sind“.

Die Lösung

Für DHL Supply Chain übersetzt translate plus verschiedene Materialien wie Präsentationen, Flyer und Vortragsmanuskripte. Die Vision für DSC war ein umfangreicher Auftrag, den wir aber dank der engen Zusammenarbeit mit DHL für uns gewinnen konnten.

Unsere internen DTP-Softwarespezialisten boten DHL Supply Chain einen kompletten Kreativübersetzungsservice an, mit dem sichergestellt wurde, dass die Dokumente in den 28 Zielsprachen das gleiche Design wie die Originalvorlage haben. So konnte unser DTP-Team druckfertige Broschüren und Vortragsmanuskripte im gleichen Format und genau nach Vorgaben anfertigen.

Unser Lektoratsangebot sorgte bei DHL derweil für die Gewissheit, dass die „Vision und Mission“ des Logistikunternehmens einheitlich, fehlerfrei, stilistisch einwandfrei und kulturell angemessen präsentiert wurde. So wurden alle Texte durch unsere internen QS-Lektoren und mithilfe unseres großen Netzwerkes an bewährten und zuverlässigen Lektoren geprüft, um DHL höchste Übersetzungsqualität bieten zu können.

Zudem sorgten die für DHL zuständigen Projektmanager während des gesamten Lokalisierungsprozesses dafür, dass eine einheitliche Terminologie befolgt und die stilistischen Anforderungen für die Vision und Mission von DHL Supply Chain in allen 28 Sprachen berücksichtigt wurden. Mithilfe der aktuellsten Translation-Management-Technologie konnte unser Team so Sprachdienstleistungen von höchster Qualität erbringen.

Die Vorteile

Bereits seit 2013 besteht eine Rahmenvereinbarung zwischen translate plus und DHL, die uns zu einem der bevorzugten Sprachdienstleister des Logistikunternehmens macht.

Alle aktuellen Versionen von Softwareanwendungen und Formaten werden von uns unterstützt – beispielsweise Anwendungen wie Adobe CS (Creative Suite) Version 4 und auch die aktuellsten CC-(Creative Cloud)-Versionen.

Durch unseren Lektoratsservice kann sich DHL voll und ganz auf uns verlassen, wenn es darum geht, die „Vision und Mission“ des Unternehmens zu lokalisieren: Alle Broschüren werden einheitlich, fehlerfrei, stilistisch einwandfrei und kulturell angemessen übersetzt.

Aus dem Blog

Neuer Standort in Düsseldorf für das translate plus Team in Deutschland

Es gibt aufregende Neuigkeiten aus unserem deutschen Büro! Unsere Kollegen in Düsseldorf haben nun offiziell ihre neuen Räumlichkeiten bezogen, um sich unserem Dachverband, der Publicis Groupe, anzuschließen. Der Umzug dient...

Read full article

Das sagen unsere Kunden

""Wir sind extrem zufrieden mit der Arbeit, die translate plus für uns erledigt hat. Sie waren in der Lage, eine maßgeschneiderte Lösung für unsere spezifischen Anforderungen zu bieten und wir freuen uns auf unsere weitere Zusammenarbeit.""

Michael Harboe Direktor Online Marketing

Jabra

Das sagen unsere Kunden

""Der Service ist am wichtigsten und bei Ihnen bekommen wir einen ausgezeichneten Service.""

James McKie, Leiterin Informationsmanagement

Net Entertainment